Güterrecht

Fachgebiet: Familienrecht

Der gesetzliche Güterstand ist der der Zugewinngemeinschaft. Dieser Güterstand kann anlässlich einer Ehescheidung existenzgefährdend sein: Ist ein Ehepartner selbstständig mit eigenem Gewerbebetrieb oder einer freiberuflichen Praxis, kann im Streitfall ein Zugewinnausgleichsanspruch deren Fortbestand gefährden. Daher beraten wir Eheleute auch ohne Scheidungsperspektive dahingehend, den gesetzlichen Güterstand zu modifizieren. Hier helfen wir bei der Auswahl der rechtlichen Möglichkeiten.

Chat Symbol

Sprechen Sie uns an

Rufen Sie uns an, schicken Sie eine Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir beantworten jede Kontaktaufnahme so schnell wie möglich.

Unsere Rechtsanwälte kontaktieren